oaapower.de > Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Programme von Omar Adam Ayaita (siehe Impressum), unabhängig davon, von welcher Internetseite ein Programm heruntergeladen wird (http://www.oaapower.de bzw. http://www.oaa-power.de, verwandte Seiten oder fremde Seiten). Durch den Download eines dieser Programme erfolgt automatisch die Zustimmung zu den AGB. Die AGB gelten zwischen der Person, die das Programm herunterlädt (bei kommerzieller Nutzung ist dies das Unternehmen), und dem Entwickler Omar Adam Ayaita.

Die private Nutzung und private Weitergabe der Programme ist kostenlos. Die private Weitergabe an Dritte muss auch niemandem gemeldet werden. Veränderungen am Quellcode des Programms sind allerdings ohne die Zustimmung des Entwicklers nicht gestattet.

Die Nutzung in öffentlichen Schulen, öffentlichen Hochschulen und allen öffentlichen Einrichtungen ist ebenfalls kostenlos.

Bitte beachten Sie: Jede kommerzielle Nutzung eines oder mehrerer der Programme und jede Nutzung in einem Unternehmen ist erst nach ausdrücklicher Zustimmung des Entwicklers gestattet. Im Falle der kommerziellen Nutzung bzw. Nutzung in einem Unternehmen muss für jeden Nutzer je eine Lizenz erworben werden. Eine Lizenz kostet 12,00 Euro. Diese Lizenz gilt pro Nutzer und Programm: Sollen mehrere OAA-POWER-Produkte eingesetzt werden, so sind pro Nutzer entsprechend mehrere Lizenzen zu zahlen.

Bei mehr als 10 Nutzern kann die Lizenz pro Nutzer verbilligt werden (Verhandlungsbasis).

Nachdem der Entwickler der kommerziellen Nutzung bzw. der Nutzung in einem Unternehmen prinzipiell zugestimmt hat, sind die gesamten addierten Lizenzgebühren zu entrichten an:

Kontoinhaber Omar Ayaita
IBAN DE06520700240011541000
BIC DEUTDEDB520
Institut Deutsche Bank

Nachdem der Entwickler den Eingang des Geldes bestätigt hat, ist die kommerzielle Nutzung bzw. die Nutzung in einem Unternehmen in dem vereinbarten Rahmen möglich. Soll die Zahl der Lizenzen nachträglich erhöht werden, ist eine erneute Zahlung zu denselben Konditionen notwendig.

Omar Adam Ayaita, 15.11.2012, letzte Aktualisierung am 10.09.2014.